Freitag, 14. Juli 2017

HO99O9 - Live im Prince Charles (Berlin) - 10.07.2017

In den vergangenen zwei Jahren bin ich immer mal wieder über die Amerikaner HO99O9 gestolpert bzw. über deren teils recht heftige Videos. Im Mai 2017 erschien dann das zweite Album "United States Of Horror", welches ich mir als Doppel-LP zugelegt habe und inzwischen ein Anwärter auf die beste diesjährige Veröffentlichung ist. Die Musik ist recht abwechslungsreich, aber immer wieder landen dicke Schwinger in meiner Magengrube und wenn ich anfange, leicht angenervt zusammen zu zucken, dann gibt es zur Verdauung zwischendurch einige astreine Punksmasher.
Als Referenz muss in jedem Fall ATARI TEENAGE RIOT (Electro-Punk) herhalten und natürlich auch die BAD BRAINS (schnelle Punksongs).
Als ich am letzten Sonntag im INTRO geblättert hatte, bin ich nur zufällig über die Anzeige gestolpert, wonach das Konzert bereits am nächsten Tag stattfindet. Das hab ich mir dann auch nicht nehmen lassen und bin auf einem Montag los ins "Prince Charles" am Moritzplatz. Ein netter Club mit dem entsprechenden Publikum. HO99O9 haben live immer noch einen Schlagzeuger dabei und arbeitnehmerfreundlich gab es keinen DJ oder eine Vorgruppe. Vom ersten Lied an gab es reichlich Pogo und die Band hat unter Hinweis darauf, dass sie an dem Abend das dritte Konzert in zwei Tagen spielen, alles gegeben. Die Meute hat ihnen allerdings auch aus der Hand gefressen und ich bedauere, dass ich eine Zeit lang etwas zu weit hinten stand. Hewhocannotbenamed von den DWARFES hat jedenfalls einen Partner gefunden, denn auch der Kollege von HO99O9 hatte das Bedürfnis, sich komplett bis auf die Socken auszuziehen und zum Abschluss noch ein letztes gnadenloses Cover von den BAD BRAINS rauszuhauen. Der Gesang war mir etwas zu leise, aber ich fands geil und habe die Gelegenheit genutzt, mir die Band noch mal im Club anzusehen, bevor sie durch die Decke gehen.
 Copyright Pic by Ho99o9 (taken from facebook)
 Copyright Pic by Ho99o9 (taken from facebook)

Hier die neue Platte, die komplett auf yt hochgeladen wurde:
City Rejects ab Min. 30:20...