Montag, 28. Januar 2013

Platten...

Aus der Serie: Schallplatten, die mit zunehmenden Alter einfach nicht besser werden: Gerade mal in den Vinylstapeln meiner Liebsten rumgefummelt und ein paar Platten raus gezogen und aufgelegt. Leider hat sich bis heute nichts daran geändert, dass ich mit Talking Heads und Siouxsie & The Banshees einfach nicht klar komme. Ganz grauenhafte Musik. Es fiel mir schwer, die Sachen durchzuhören. Ganz schlimm auch die Alien Boys aus Hamburg. Die Platte Lawmachine von 1989 ist echt schrecklich. Wenigstens weiß ich, dass sowohl Musiker als auch Produzenten es besser können und auch viele richtig geile Sachen gemacht haben. Zu guter Letzt läuft jetzt Public Enemy. Die hatte ich zwar auch fetziger in Erinnerung, aber damit kann ich jetzt echt leben. Immer noch besser als der meiste Mist, der einem heute so als HipHop/Rap verkauft wird. Aber eigentlich bin ich ja auch nur ein schon verdammt alter Muffel haha. Schönen Abend noch. ;-)

Donnerstag, 24. Januar 2013

HEINO - Das verbotene Album (2013)

Am 01.02.2013 erscheint das neue Album von HEINO, auf dem er sich quer durch die zuletzt angesagten Pop/Rock-Songs aus den Charts singt, u. a. "Junge" von Die Ärzte...

Krasser Scheiss; Heino 2.0




Die Medienkampagne von Sony läuft ebenfalls an:

http://www.bildblog.de/45571/heinos-erfundener-rocker-krieg/

Hörproben gibt es hier:

 http://www.heino.de/das-verbotene-album/

Freitag, 18. Januar 2013

Kindersport

Donnerstags ist immer Kindersport. Das macht echt Spaß. Es wird immer ein schöner Parkour aufgebaut, der oftmals unter einem bestimmten Motto steht und die Kinder können sich in Anwesenheit eines Elternteils ordentlich austoben. So komme ich auch selbst mal wieder zu etwas Bewegung, die darüber hinaus geht, als in der Kälte auf die S-Bahn zu warten.

Hier kocht der Mops

Nicht das es schon alles geben würde, gerade bei Hunden sind dem Spleen ihrer Besitzer/innen bekanntlich keine Grenzen gesetzt. Jetzt gibt es auch ein Kochbuch für Hunde und zwar "Hier kocht der Mops"; da fühle ich mich natürlich angesprochen.
Süß, oder?! Den kleinen Plattschnauzen kann man echt alles anziehen und/oder aufsetzen. Da gibt es dann so leckere Rezepte wie den Mopsburger, Mops-Sushi oder eben auch Obazda auf Schnuffi-Art, welches ich hier beispielsweise mal vorstellen möchte:

30g milder Camemberg (30% Fett i.Tr.),
50 g Frischkäse (5%Fett i.Tr.),
50 g Magerquark,
20 g Karotten,
1 Hauch Paprikapulver edelsüß
1 Scheibe Toastbrot (getrocknet)

Die Karotten kochen und fein raspeln. Den Camembert nach Belieben entrinden, fein würfeln und mit einer gabel zerdrücken. Alle Zutaten sorgfältig zu einer cremigen Masse verrühren und mit einem Hauch Paprika würzen. Den Obazda üppig auf das toastbrot streichen, in mopsgerechte Stücke schneiden (wichtig!) und servieren. Begeisterung bei Mensch und Hund...Klatsch, klatsch...

Wer angefixt ist und sonst nichts zu tun hat, kann das Buch und vieles mehr (für den Hund) hier kaufen:

http://www.mopssirhenry.de/hier-kocht-der-mops-von-uschi-ackermann-und-renate-schramm1.html



Dinosaur Jr. - Pierce The Morning Rain (Tour 2013)

Noch so ein tolles Video von der neuen Dinosaur Jr., diesmal mit Henry Rollins:
Tourdaten 2013: 

Jan 30 - Glasgow, UK - Arches
Jan 31 - Leeds, UK - Leeds University Stylus
Feb 1 - Manchester, UK - Ritz
Feb 2 - Brighton, UK - Concorde
Feb 3 - Bristol, UK - Fiddlers
Feb 6 - Paris, France - Trabendo
Feb 7 - Luxembourg, Lux - Rockhal
Feb 8 - Amsterdam, Netherlands - Paradiso
Feb 9 - Antwerp, Belgium - Trix Hall
Feb 11 - Courtrai - Belgium - De Kruen
Feb 12 - Frankfurt, Germany - Batschkapp
Feb 13 - Lausanne, Switzerland - Les Docks
Feb 14 - Zurich, Switzerland - Le Plaza
Feb 15 - Milan, Italy - Milano Bloom
Feb 16 - Zagreb, Croatia - Culture Factory Club
Feb 18 - Prague, Czech Republic - Lucerna Music Bar
Feb 19 - Berlin, Germany - Postbahnhof

Sonntag, 13. Januar 2013