Samstag, 29. Dezember 2012

Erotic Devices - The Raft

Endlich kommt die Platte. Nur noch wenige Tage schlafen und dann geht die Post ab. Bin gespannt. Hier schon mal ein kleiner Appetithappen...

Donnerstag, 27. Dezember 2012

Mops attakiert singenden Schneemann

So, Weihnachten vorbei. Alle die freien Tage gut überstanden?! Zum Abschluss noch ein kleines Video von Minnie + Max. Als Mopsbesitzer muss ich das Video einfach gut finden haha...Süß, süß, süß...


Donnerstag, 20. Dezember 2012

WTF Gangnam Style

Wo ich die Kiste gerade an habe...
äh, eigentlich wollte ich ja das "Original". Dann eben jetzt:

Dezember 2012

Wow, mein Blog ist inzwischen ein Selbstläufer. Lange nichts mehr geschrieben, aber trotzdem zwischen 20 und 50 Aufrufe am Tag. Dankeschön! Wenn ich mir Notizen gemacht hätte, könnte ich jetzt auch ordentlich vom Leder ziehen über die Sachen, die mir so passiert sind. Der tägliche Irrsin in der Ringbahn in Verbindung mit dem ersten Schnee (kotz...) oder der alltägliche Wahnsinn in den Straßen. Der eigentliche Grund für meine Blogabstinenz ist aber, dass ich seit Wochen nicht gesund bin und meine Erkältung nicht richtig los werde. Dann die vielen Termine mit dem Kleenen nach der Arbeit und die wetterbedingte Müdigkeit. Ich bin die letzte Zeit oftmals um 21.00 Uhr die letzte Hunderunde gegangen und gleich im Anschluss ab ins Bett, wo ich dann noch in meinen vielen tollen neuen Büchern gelesen habe. Bei Gelegenheit werde ich mal was über meinen absoluten Lieblingsautor, J. R. Lansdale, posten. Dann war da noch die Weihnachtsfeier in Halle/Saale und am Freitag hab ich mein letztes Konzert für dieses Jahr veranstaltet. Volle Bude, tolle Bands und super Stimmung; ich war begeistert. Nun neigt sich das Jahr mal wieder seinem Ende zu und ich bin guter Dinge, dass 2013 viele schöne Momente mit sich bringen wird. Ich habe ein Ticket für die FUSION in der Tasche und wenn es irgendwie geht, würde ich gerne auch zum SUMMER JAM. Aber zuerst kommt am Samstag das Heide-Revival und Sylvester und Urlaub und die nächsten Konzerte und Kinderspaß und und und. Gehabt euch wohl, passt auf euch auf und wir sehen/sprechen/lesen uns im neuen Jahr. Oi!

Sonntag, 2. Dezember 2012

Heide Ausflug im Dezember

Am Wochenende waren wir mal wieder in der Heide. Gleich hinter Berlin ging es los mit Schneeregen, aber in Mecklenburg Vorpommern dann ein wunderschöner Sonnenuntergang, den ich leider nicht vernünftig einfangen konnte.

Samstag Vormittag dann eine Runde durch die Kleinstadt gedreht und neben dem fälligen Frisörbesuch ein paar Kinderschuhe gekauft. Fein, dass die auch eine spitzen Spielecke mit Boot, Rutsche und Bällebad hatten:
Ansonsten wunderbar im Wintergarten abgehangen und Schwiegermutter zu Besuch gehabt. Karl Otto hatte natürlich auch seinen Spaß:


Normalerweise darf der Hund ja nicht auf das Sofa, aber ich konnte einfach nicht anders. Er konnte es kaum glauben und hat fast zwei Stunden keinen Mucks von sich gegeben. Wem kann ihm das verübeln haha...

Natürlich gehört auch immer ein schöner langer Heidespaziergang dazu, auch wenn es schon recht kalt war. Aber es hat wenigstens nicht geregnet und weit und breit keine Touristen in Sicht. Ich liebe es, allein durch die Heide zu laufen...

Heute Morgen hat es dann auch schon ordentlich geschneit und der Kleene hat sich gefreut. Schlitten ham wa eingepackt und die Rückfahrt verlief ohne Stau. Das hat Spaß gemacht.