Freitag, 24. Februar 2017

NOTHING NICE TO SAY FESTIVAL (Berlin) #2 - April 20-23

Im April ist es wieder soweit und in der Zeit vom 20. bis 23. April findet in der zweiten Auflage das NOTHING NICE TO SAY FESTIVAL statt. Viele Berliner Post-/Punk/Hardcore Bands aus Berlin spielen zusammen mit angesagten Acts aus aller Welt in verschiedenen Berliner Lokalitäten. In diesem Jahr finden die beiden größeren Veranstaltungen am Samstag und Sonntag im SO36 statt, was ja grundsätzlich nicht schlecht ist, aber ich konnte mich bislang nicht zum Kauf einer Karte entschließen, weil man dort aus durchaus nachvollziehbaren Gründen nicht raus kann und von Anfang bis Ende im Konzertraum bleiben muss. Aber auch im Anschluss an diese Events gibt es nachts noch weitere Konzerte und ich hab jetzt erst mal meine Karte für das letzte Konzert am Sonntag gesichert, wo dann u.a. noch WORTHOG aus NYC (WARTHOG - BANDCAMP) spielen, die ich im letzten Jahr für mich entdeckt habe.Alle weiteren Bands siehe Flyer:
Alle weiteren Infos und was sich bis dahin noch so tut auf FB oder Blogspot:

Auf dem Blog ist dann auch genau zu sehen wer wann wo spielt. Schon ein paar Knaller dabei.

Sehr geil auch, dass man schon mal in alle Bands reinhören kann oder für mich auch gut fürs Archiv. Unabhängig davon ein guter Sampler und der macht Lust aufs Festival. Eine tolle Idee.




New York Wannabes - Soul Brother


Fear and Loathing in Las Vegas - Tobey Maguire

Diese Woche mal wieder geguckt. Ich liebe diesen Film. Diese Szene ist nur eine von vielen wo ich immer wieder aufs neue schwer ablachen kann. 10 Punkte heute wie gestern.

Man Destroys Town

Die Schwarzwälder Kirschtorten - Glück gehabt (Neues KIZ-Video)

 (KIZ goes Ärzte. Kommt mir irgendwie bekannt vor. Unabhängig davon natürlich total gut.