Samstag, 20. Januar 2018

THE CAVEMEN - "Lust for Evil"

Brandneues Video der Kiwis, die auf Slovenly Records ein Zuhause gefunden haben. Ich warte auf die dieses Jahr kommende neue Platte.

Donnerstag, 18. Januar 2018

Sonntag, 14. Januar 2018

THE CURE (Apeldoorn, Netherlands 18 Jul 1980)

Fiiiieep. Ich muss mich unbedingt durch die Platten von The Cure hören. Hab sie sogar einmal in Budapest Live gesehen.

Nothing Nice To Say Festival (NNTS) Berlin, 12.-15. April 2018


Ich hab´s einfach mal von der Facebook-Festival-Seite übernommen: 

Friends!
We’re happy to announce the line-up for the third edition of Nothing Nice To Say Fest in 2018. More information on venues, times, pre-sales etc. will follow soon. A few more bands will be announced in the next week or so. Cheers!

BANSHEE (US)
https://www.youtube.com/watch?v=BpEt56-JekI
CURRENT AFFAIRS (UK)
https://comidillotapes.bandcamp.com/album/object
DOZIX (Berlin)
https://dozix.bandcamp.com/releases
EXIT GROUP (Berlin)
https://exitgroup.bandcamp.com/releases
FEMME KRAWALL (Berlin)
https://femmekrawall.bandcamp.com/
GLORIOUS? (Sweden)
https://gloriousrawpunk.bandcamp.com/
GULAG BEACH (Berlin)
https://gulagbeach.bandcamp.com/
HATEHUG (Berlin)
https://hatehug.bandcamp.com/
HORROR VACUI (Italy)
https://horrorvacuilegion.bandcamp.com/
IMPULSO (Italy)
https://nessunimpulso.bandcamp.com/releases
KIELTOLAKI (Finland)
https://kieltolaki.bandcamp.com/
LUX (Spain)
https://luxpunk.bandcamp.com/
NACHTHEXEN (UK)
https://nachthexenpunx.bandcamp.com/
NANCY (US)
https://nancymommy.bandcamp.com/
NEGATIV (Norway)
https://negativ1010.bandcamp.com/
NEIGHBORHOOD BRATS (US)
https://neighborhoodbrats.bandcamp.com/
OCCVLTA (Berlin)
https://occvlta.bandcamp.com/
RATS BLOOD (Ireland)
https://ratsblood.bandcamp.com/
RUIDOSA INMUNDICIA (Austria)
https://ruidosainmundicia.bandcamp.com/
SNOR (Sweden)
https://snorpunk.bandcamp.com/
STERBENSCULT (Berlin)
https://sterbenscult.bandcamp.com/releases
STRATOCASTORS (France)
https://stratocastors.bandcamp.com/
STRONG BOYS (Ireland)
https://strongboys.bandcamp.com/
SUDOR (Spain)
https://www.youtube.com/watch?v=04ZR-bXWb2Y
STRUCTURE (UK)
https://structurestructure.bandcamp.com/releases
TANNING BATS (Berlin)
https://tanningbats.bandcamp.com/releases
TARANTÜLA (US)
https://tarantulashocktroopskill.bandcamp.com/
THE ESTRANGED (US)
https://sabotagerecords.bandcamp.com/…/the-estranged-sublim…
TROIKA (Spain)
https://troikapunk.bandcamp.com/

Freitag, 12. Januar 2018

Playlist 12.01.2018 (Single-Attack)

Ich habe mir einen neuen Tape-Sampler gemacht heute. So ein richtiger Sampler ist das gar nicht, jedenfalls nicht die A-Seite. Auf der sind nämlich komplett vier Singles der finnischen Hardcore-Punk-Band FORESEEN (https://foreseen.bandcamp.com/) drauf. Die möchte ich nämlich endlich mal am Stück hören und man kann jetzt sehr gut hören, wie sich die Band von 2010 bis heute weiterentwickelt hat und auch der Sound auf den Platten immer besser wurde. By the way... FORESEEN ist so eine Band, die sich stetig weiterentwickelt hat und deren Sound, die Musik und die Aufnahmen von Platte zu Platte immer besser wurden. Manifestiert ist das auf den beiden LP´s zu hören. Eine (Split-)Single mit Upright fehlt mir noch. Ist ebenfalls auf dem inzwischen eingestellten TAKE-IT-BACK Label (Berlin) erschienen und auf Discogs auch zu einem normalen Kurs zu haben.
Den Rest der A-Seite füllt dann MANTAR aus, von denen ich mir letztes Jahr zwei der drei (jeweils auf 222 und 333 Stück) limitierten Exemplare gegönnt hatte. White Nights und The Berserker´s Path sind echte Killertracks.
Auf der B-Seite ist dann neben der russischen Thrash-Metal-Band SIBERIAN MEATGRINDER mehr HARDCORE drauf. So sieht das im Einzelnen aus:

- MANTAR (https://mantar.bandcamp.com/)
- SIBERIAN MEATGRINDER (https://siberianmeatgrinder.bandcamp.com/)
- ANIMAL INSTINCT (https://animalinstinct.bandcamp.com/)

- LAST WARNING (https://takeitback.bandcamp.com/album/last-warning)
- BURN (https://burnnyhc.bandcamp.com/)
- TRUE VISION (https://truevisionhc.bandcamp.com/)

- TYRANT (https://tyrantrulesok.bandcamp.com/releases)
- KATASTROF (https://katta.bandcamp.com/)

Das Tape läuft gerade erneut durch und wenn ich es digitalisiert habe, stelle ich den DL-Link hier rein.